Erstausgabe

Erst|aus|ga|be 〈f. 19erste Ausgabe, Auflage, erster Druck (eines Buches); Sy Erstdruck

* * *

Erst|aus|ga|be, die:
1.
a) erste Veröffentlichung eines gedruckten Werkes als selbstständiges Buch;
b) Exemplar einer Erstausgabe (1 a):
er hat zahlreiche -n in seiner Bibliothek.
2. erste Ausgabe einer bestimmten Briefmarke.

* * *

Erstausgabe,
 
1) Buchwesen: die erste, zumeist buchhändlerische Veröffentlichung eines gedruckten Werkes. Sie ist meist eine vom Verfasser besorgte Ur- oder Originalausgabe, kann aber auch eine schlechte oder unrechtmäßige Ausgabe sein. Die Erstausgabe literarischer Werke sind beliebter Sammelgegenstand und können auch textkritisch von Bedeutung sein. - Die Bezeichnung Editio princeps wurde v. a. von den Humanisten für Erstdrucke griechischer und lateinischer Klassiker verwendet; gelegentlich auch für die Erstausgabe eines nachgelassenen Werkes.
 
 2) Börsenwesen: im weiteren Sinn die Emission neuer Wertpapiere, im engeren Sinn das erstmalige öffentliche Angebot einer Investmentgesellschaft, Anteile eines neuen Investmentfonds zu einem festen Preis (Erstausgabepreis) über einen begrenzten Zeitraum hinweg (Erstausgabezeit, meist 4-8 Wochen) zu zeichnen. Nach Ablauf der Erstausgabezeit werden die Anteile zum normalen Ausgabepreis verkauft, der auf der Basis des Inventarwertes errechnet wird.

* * *

Erst|aus|ga|be, die: 1. a) erste Veröffentlichung eines gedruckten Werkes als selbstständiges Buch; b) Exemplar einer ↑Erstausgabe (1 a): er hat zahlreiche -n in seiner Bibliothek. 2. erste Ausgabe einer bestimmten Briefmarke.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erstausgabe — ↑Editio princeps …   Das große Fremdwörterbuch

  • Erstausgabe — Als Erstausgabe (lat. editio princeps) wird die erste Ausgabe bzw. die erste Veröffentlichung eines literarischen bzw. musikalischen Druckwerkes, gelegentlich auch ein handschriftliches Autograph oder Manuskript bezeichnet. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Erstausgabe — die Erstausgabe, n (Aufbaustufe) erste Veröffentlichung eines Buches o. Ä. Beispiel: Auf der Auktion wurde die Erstausgabe von Goethes Faust angeboten …   Extremes Deutsch

  • Erstausgabe — E̲rst·aus·ga·be die; 1 die erste gedruckte Veröffentlichung eines literarischen oder wissenschaftlichen Werkes 2 ein Exemplar der ersten Auflage eines Buches o.Ä …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Erstausgabe — Erst|aus|ga|be …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Heidi (Roman) — Erstausgabe Titel einer Heidi Ausgabe von 1887, Friedrich Andreas Perthes, Go …   Deutsch Wikipedia

  • Liste niederländischer Zeitungen — Erstausgabe der Weeckelycke Courante van Europa von 1656 Zeitungen haben in den Niederlanden einen hohen Stellenwert. Die Auflagen liegen europaweit umgerechnet auf die Bevölkerungszahl mit an der Spitze, daran hat sich bislang auch nichts durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Amadis — Erstausgabe von 1508. Universität Berkeley, Kalifornien. Titelblatt einer Spanischen Amadis Ausg …   Deutsch Wikipedia

  • Amadisroman — Erstausgabe von 1508. Universität Berkeley, Kalifornien. Titelblatt einer Spanischen Amadis Ausg …   Deutsch Wikipedia

  • Amadísromane — Erstausgabe von 1508. Universität Berkeley, Kalifornien. Titelblatt einer Spanischen Amadis Ausg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.